Warum einen Girokonto Test?

Ein Girokonto dient der Abwicklung bargeldloser Zahlungen und ist deshalb aus dem Geschäftsleben nicht mehr wegzudenken. Ob die monatliche Lohn- und Gehaltszahlung, Miete, Darlehens- und Kreditrate, Handy- und Telefonrechnung – unzählige Ein- und Auszahlungen laufen bargeldlos über das Girokonto. Grund genug, sich die Konditionen für das eigene Girokonto einmal etwas genauer anzusehen und einen Girokonto Test zu machen. Denn gerade die Kosten sowie die zusätzlichen Serviceleistungen, die mit einem Girokonto verbunden sind, können von Bank zu Bank variieren, so dass ein sorgfältiger Vergleich nicht schaden kann.

Kontoführungsgebühren vergleich

In einem Girokonto Test kann man dann auch schnell feststellen, dass sich die Kontoführungsgebühren und die Kosten für durchgeführte Buchungen gravierend voneinander unterscheiden. Gerade das Online Banking ermöglicht die kostenlose Kontoführung, so dass hier ein größerer Kostenblock entfällt. Im Girokonto Test fällt aber auch auf, dass viele Banken einen monatlichen Mindesteingang auf einem Konto voraussetzen, um tatsächlich kostenfrei zu sein. Anderenfalls wird doch eine Kontoführungs- und Buchungsgebühr erhoben.

Girokonto Zinsen

Neben den Kontoführungs- und Buchungsgebühren gilt es, im Girokonto Test auf die Zinsen zu achten. Hier unterscheidet man Guthabenzinsen und Sollzinsen. Guthabenzinsen werden für vorhandenes Guthaben gezahlt und differieren je nach Bank. Doch weit wichtiger und kostenintensiver sind die Sollzinsen. Ist für ein Girokonto ein Überziehungskredit eingerichtet – meist in Höhe von zwei oder drei Monatseinkommen – ist für die Inanspruchnahme ein Überziehungszins zu zahlen. Dieser kann sich je nach Bank zwischen zehn und 15 Prozent bewegen und macht damit einen erheblichen Kostenfaktor aus. Deshalb ist es unabdingbar, die Überziehungszinsen im Girokonto Test sorgfältig zu vergleichen.

Unsere Empfehlungen

Netbank Internet Banking

 

Wechsel Bonus
75,00 €

Visacard/EC-Card
0,00 €

Jährliche Kosten
0,00 €

Dispozins
8,00 %

Girokonto comdirect

 

Wechsel Bonus
100,00 €

Visacard/EC-Card
0,00 €

Jährliche Kosten
0,00 €

Dispozins
8,95%

1822direkt online Banking

 

Wechsel Bonus
100,00 €

Visacard/EC-Card
0,00 €

Jährliche Kosten
0,00 €

Dispozins
7,74%

Wie Bargeld Abheben beim Girokonto

Schließlich sind auch die Modalitäten für die Abhebung von Bargeld von Bedeutung. Sie sollte immer kostenlos sein, und es sollte ein weitreichendes Netz von Geldautomaten vorhanden sein. Meist gibt es als Bankkundenkarte eine Maestro-Karte. Mit ihr ist die kostenfreie Abhebung von Geld am Automaten möglich. Neben der Maestro-Bankkundenkarte bieten manche Girokonten auch eine kostenfreie Kreditkarte an. Auch hierauf ist im Girokonto Test zu achten. Bei einer Kreditkarte unterscheidet man grundsätzlich die Kreditkarte mit eingeräumtem Kreditlimit und die Prepaid Kreditkarte. Sie kann zum Bezahlen nur eingesetzt werden, wenn vorher entsprechend Geld darauf eingezahlt wurde. Da eine Kreditkarte aber durchaus mit Gebühren veranschlagt werden kann, ist eine kostenlose Kreditkarte wiederum eine Möglichkeit, Geld zu sparen, die im Girokonto Test beachtet werden sollte.

Abschließend gibt es noch einige zusätzliche Serviceleistungen, die manche Banken anbieten. Hierzu gehört der regelmäßige Versand des Kontosaldos per SMS auf das Handy oder besonders günstige Girokonten für junge Leute in der Ausbildung oder für Studenten.